01 | 10 | 2016

Hauptmenü
Benutzermenü
Quellen
Umfragen
Welchen Reitsport betreiben Sie ?
 
Anmeldung



Impressum
Was macht eigentlich… ein Turniersanitätsdienst? PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Stallgeflüster / Tanja Radermacher   
Dienstag, den 20. September 2016 um 08:59 Uhr

In der Turniersaison sieht man sie häufig, die Damen und Herren vom Turniersanitätsdienst. Ob bei dem Ausladen des Pferdes, Abreiten oder auch bei den Zuschauern; auf einem Turnier kann immer der Fall eintreten, dass jemand medizinische Hilfe benötigt. Dabei muss es nicht  gleich eine schlimme Fraktur sein. Auch bei einem aufgerissenen Finger oder einer Prellung ist der Sanitätsdienst zur Stelle. Die Helfer sind meist von weitem an ihrer Einsatzbekleidung und durch ihre Ausrüstung, zum Beispiel dem Notfallrucksack zu erkennen. Zum Einsatz bei Turnieren kommen Mitarbeiter der großen Hilfsorganisationen oder auch private, selbständige Firmen. Kathrin und Alexander Heise und Christopher Menges sind bereits seit Jahren im Turniersanitätsdienst tätig, weil sie auch privat engagierte Reitsportler sind. Seit kurzem besitzen sie eine eigene Firma im Bereich Notfalltraining und Turniersanitätsdienst. Der Sitz der Firma ist in Münzenberg-Gambach in der Wetterau. Das Team ist in der Turniersaison auf vielen Turnierplätzen in Hessen unterwegs. Die Drei sind ausgebildete Rettungsassistenten, beziehungsweise Notfallsanitäter. Der Notfallsanitäter ist das neue, höher qualifizierte Berufsbild, das die Bunderegierung 2014 so festgelegt hat, um noch mehr Professionalität im Rettungsdienst zu erreichen. Für Reitturniere regelt die aktuelle LPO in § 40 die Organisation der Notfallvorsorge. Darin ist unter anderem festgelegt, dass ein Turnierarzt/ Rettungsassistent zwingend vorgeschrieben ist, wenn eine Geländeprüfung oder eine Fahrprüfung stattfindet. Für kleinere Turniere ist hiernach der Einsatz eines Turniersanitätsdienstes ausreichend. Der Veranstalter hat hier dafür Sorge zu tragen, dass bei Anwesenheit eines Sanitätsdienstes (mindestens eine Person mit der Qualifikation „Sanitätshelfer“) anwesend ist. Wir von „Stallgeflüster“ haben das Rettungsteam besucht und es zu seiner Arbeit befragt.

Weiterlesen...
 
4. Rutterhäuser Springturnier mit über 1000 Nennungen und Schauprogramm für die Zuschauer PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Stallgeflüster / Tanja Radermacher   
Freitag, den 16. September 2016 um 09:17 Uhr

Die vierte Auflage des Ruttershäuser Springturniers bot Anfang August tollen Springsport und ein echtes Fest des Reitsports, das auch den zahlreichen Zuschauern mit einem schönen Rahmenprogramm den Pferdesport näher brachte.

Weiterlesen...
 
Check-up für Reitvereine PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Stallgeflüster / Ulrich Schmelzer   
Dienstag, den 13. September 2016 um 08:21 Uhr

In der letzten Ausgabe von Stallgeflüster haben wir über die aktuelle Situation in vielen Reitvereinen berichtet. Vor allem schwindende Mitgliederzahlen Mitglieder und das Binden von neuen Mitgliedern macht den klassischen Reitvereinen das (Über)leben oft schwer. Deshalb hat Stallgeflüster zusammen mit der Firma Horse-Consult-Service einen kostenlosen Check-Up für die ersten fünf Reitvereine angeboten, die sich melden.

Weiterlesen...
 
Wetterkapriolen mit Sonnenschein und Starkregen bei Griedeler Reiter-Rallye PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Stallgeflüster / Tanja Radermacher   
Freitag, den 16. September 2016 um 09:10 Uhr

Vanessa Eisenhauer und Kristiane Reuß werden Kreismeisterinnen Breitensport in der Wetterau. „Wetterfest“ im wahrsten Sinne des Wortes, waren die Reiterinnen und Reiter, die am ersten Sonntag im Juli bei der traditionellen Reiter-Rally in Griedel an den Start gingen

Weiterlesen...
 
Europa-Championat des Lusitano-Pferdes PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Stallgeflüster / Elke Stamm   
Dienstag, den 13. September 2016 um 08:15 Uhr

Der Lusitano gehört zu den ältesten Pferderassen Europas und erfreut sich in Deutschland zunehmender Beliebtheit unter Dressur- und Freizeitreitern. Die versammelten Lektionen im Dressursport fallen ihm extrem leicht und Freizeitreiter schätzen seine Menschenbezogenheit, Leistungsbereitschaft, Agilität und Geduld.

Weiterlesen...
 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 1 von 68
http://www.westernclassic.de/ http://www.ehorses.de/http://www.western-breymann.deTierfutter & Tierbedarf