Alles schwingt – aber zwischen ‚normal‘ und ‚krank‘ ändern sich die Frequenzen

‚Panta rhei‘ (alles fließt), so erklärte der griechische Philosoph Heraklith die sich ständig verändernde Welt. Inzwischen ist die Wissenschaft weiter gekommen: „Alles schwingt“, so die modernen Wissenschaftler. Sie sind sich einig, dass jede Materie aus unterschiedlichen Atomen zusammengesetzt ist, um...

Working Equitation: Erste Trainingsrunden mit Rindern

„Wie schön, endlich mal wieder raus zu kommen!“. Das waren die Worte einer Teilnehmerin am Rindertraining der Working Equitation Deutschland e.V. bei Mitja Hinzpeter Mitte April in Neu-Anspach im Taunus. Lange Zeit hatte es für das Training – pandemiebedingt –...

Es ist momentan ein großes Glück Reiter zu sein

Nicht nur, dass die Corona-Pandemie das sportliche Geschehen in Deutschland stark einschränkte – im Reitsport kam nun noch erschwerend ein akuter Herpes-Ausbruch dazu. Dieser führte dazu, dass bis Ende März alle Pferdesportveranstaltungen abgesagt werden mussten. ‚Stallgeflüster‘ sprach mit Jörg Oppermann...

Erst ‚Land unter‘ – dann ‚Eis drüber‘

Einen ereignisreichen Januar und Februar hat das Reitsportzentrum an der Nassburg hinter sich. Es liegt in Nidderau malerisch umgeben von den Flussauen der Nidder – und ist nur rund fünfzehn Kilometer von der Mainmetropole Frankfurt entfernt.